Internetmarketing mit Facebook-Seite ist gaanz einfach – oder auch nicht 1/4

Internetmarketing mit Facebook-Seite ist gaanz einfach – oder auch nicht 1/4

Das soziale Netzwerk Facebook ist in aller Munde und erlebt einen regelrechten Boom. Und natürlich lieben auch Suchmaschinen die neuen sozialen Inhalte, sind sie doch viel schwieriger für SEOs zu manipulieren als Backlinks und automatisierte Twitter-Feeds. Somit ergibt sich eine große Herausforderung für Suchmaschinenoptimierer. Entscheidend ist nicht, ob Sie bzw. eine Firma eine Facebookseite, zwei Blogs, einen Twitter-Account, ein Flickr-Album und mehrere Social-Bookmark-Accounts haben. Folgende drei Punkte sind beim Aufbau Ihres Social-Netzwerkes von größter Bedeutung:

1.    Ihre Social-Accounts wirken „authentisch“
2.    Ihre Social-Accounts wachsen „organisch“
3.    Ihre Social-Accounts sind sinnvoll miteinander vernetzt

Und noch ein vierter Punkt wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen, da die Suchmaschinen versuchen werden künstlich gepushte Inhalte von natürlich verbreitetenInhalten zu unterscheiden und auszuselektieren:

4.    Ihre Inhalte werden in Ihrem Netzwerk organisch wachsend gestreut

Diese stellt, gerade wenn Sie viele der damit verbundenen Arbeiten automatisieren wollen, einstrukturiertes Vorgehen voraus.

…wie Sie richtig an Ihr Social-Netzwerk heran gehen… in den nächsten Posts